Themenfelder

Die Sammlung der Themenfelder zeigt die Berührungspunkte zwischen dem Beziehungskapital und einzelner Wirtschaftsfragen.

Betriebsklima

Vom Betriebsklima hängt viel ab. Die Qualität spiegelt sich in der Mitarbeiterbindung und Mitarbeitermotivation wieder. Folgende Gründe können hierbei eine Rolle spielen. mehr…

Unternehmenskultur und Leitbilder

Kultus (Kult, lat.), Pflege, Verehrung (z.B. Goethe-Kult), insbes. die Form der öffentlichen gemeinschaftlichen Gottesverehrung, in der die besondere Art jeder Religion am deutlichsten hervortritt. mehr…

Corporate Behaviour

Mit einem gesundem Betriebsklima und einer lebendigen Unternehmenskultur steht dem Corporate Behaviour nichts im Wege. mehr…

Shopfloor Management

Das moderne Management lässt sich ohne den Geist des Lean Management nicht mehr vorstellen. Dieser Geist lebt von lernenden Organisationsstrukturen. mehr…

Change Management

In Zeiten der schnellen Veränderungen unterliegen Unternehmen dem ständigen Wandel. Change Management gilt als die geeignete und notwendige Antwort auf diesen Wandel. mehr…

Strategische Kontrolle, Strategiemonitoring

Die strategische Kontrolle lässt sich in drei Typen unterteilen. 1. Prämissenkontrolle 2. Durchführungskontrolle und 3. Strategische Überwachung. Dabei dient die strategische Überwachung als Auffangnetz für die ersten beiden Typen, das feinste Sieb sozusagen. mehr…

Ideenmanagement

Jeder Mitarbeiter kann als potentieller Ideengeber für die Herausforderungen von Morgen betrachtet werden. Deutsche Unternehmen haben viel für die Entwicklung des Ideenmanagement getan. mehr…

Start-Up

Jede Unternehmung in der Start-Up-Phase beginnt mit Menschen und ihrer Gemeinschaft. Gerade in dieser Zeit spielt die zwischenmenschliche Beziehung mit den Mitarbeitern eine wichtige Rolle. mehr…

Nachfolge

In der Zeit, in der ein Nachfolger die Übernahme eines Unternehmens antritt, spielen viele Faktoren ein wichtige Rolle und entscheiden dabei nicht selten über Erfolg oder Niederlage. Ein häufig weit unterschätzter Faktor ist die Haltung des Nachfolgers. mehr…