Transition

Wir begleiten und Sie entwickeln alle Inhalte – ein neues Zeitmanagement für jedes Team – und schließlich alle neuen Prozesse.

Um eine Transition in laufenden Organisationen umzusetzen, sollte der Start die wesentlichen Merkmale des Ziels adressieren und zugleich minimal invasiv sein.

Einzigartigkeit unserer Vorgehensweise

Laufendes Geschäft

  • Der Kunde startet und vollzieht die Transition im laufenden Geschäft und benötigt hierfür keine zusätzliche Allokation von Mitarbeitern und Räumen.

Wesenskern

  • Wir adressieren im ersten Schritt ausschließlich den Wesenskern der menschlichen Interaktions-Natur, um ein komplexes Ziel zu erreichen: einzigartige Mitarbeiter im gelingenden Zusammenspiel.

Form folgt Inhalt

  • Erst im zweiten Schritt folgt die Entwicklung von Strukturen und Prozessen den Entwicklungen der Teams.

Meeting-Raum

  • Wir starten die Transition an dem Ort, wo Menschen bereits zusammen kommen, und wo der zwischenmenschliche Prozess eine wesentliche Rolle spielt: im Meeting. Teams lernen somit die Routine und den Umgang mit dem Reinventing Training Parcours „On the Job“

Von Teams zur Organisation

  • Teams vollziehen mit dem Reinventing Training Parcours innerhalb eines Entwicklungs-Programms eine Transition zu Lebendigen Teams, die dann die Transition der gesamten Organisation steuern. Somit beginnt die Transition einer Organisation in den kleinsten Einheiten, den Teams und breitet sich weiter in die gesamte Organisation aus, bis hin zur gesamten Supply Chain, insbesondere den Kundenbeziehungen.