Werkzeug

Ansatz 07.08.16

Der Reinventing Training Parcours: RTP

Mit dem Reinventing Training Parcours entwickelt jedes Team eine Reflektiertheit über ihr eigenes Zusammenspiel und die Bearbeitung der Geschäftsthemen, um so die Transition in die neue Organisation zu gestalten. Er wird in erster Linie als Meeting-Routine angewandt und wirkt zugleich wie ein Zirkeltraining für Teams und Konferenzen mit Gruppen von 4 bis zu 350 Menschen. Der RTP trainiert und misst den Trainings-Stand zugleich.

Mit der Anwendung lassen sich folgende Merkmal beobachten:

  • Hoher Beteiligungsgrad in der Entscheidungs-Findung und Entscheidungs-Umsetzung
  • Hohe Reflektiertheit führt zu einer hihen Entscheidungs-Qualität
  • Hohe Gestaltungs-Kraft
  • Hohe Kreativität mit „Out of the Box“ Lösungen
Die wesentlichen Merkmale des RTP entfalten sich in drei Phasen, die sich an den neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft orientieren.
Die drei Hauptphasen

Selbst- und Team-Reflektion

Mit der Absicht Verbundenheit aufzubauen:

Hierbei widmen sich die TeilnehmerInnen dem Wesen und der Entwicklung ihrer Persönlichkeiten, miteinander und füreinander. Zugleich werden charakteristische Merkmale und Qualitäten des Teams als solches herausgearbeitet.

Themen-Reflektion

Mit der Absicht die Kunst der Kollaboration zu praktizieren:

Hier entfalten sich die Individualität, die Expertisen und das Potential der Einzelnen. Teammitglieder lernen im Laufe der Zeit wie wichtig diese Entwicklung ist, um eine starke Kollaboration auf ein Thema zu ermöglichen. Diese vielfältigen Kompetenzen werden gleichwertig eingebunden, um damit das Thema auf ein bisher unerreichtes Erkenntnis-Niveau zu heben.

Entschlossenheit

Selbstbestimmt für einen Teil der Lösung verpflichten:

Mit den Team-Erkenntnissen entwickelt sich der klare Wille zum Handeln. Es entsteht aus einer Begeisterung für die Selbst-, Team- und Themen-Reflektion. Jeder gibt in dieser Phase sein individuelles Leistungsversprechen, das verlässlich und nachhaltig umgesetzt wird.

Diese drei Phasen werden in unterschiedlichen Wissenschaften mit entsprechenden Bezeichnungen verwendet:

 

Evolwe Selbst- und Team-Reflektion Themen-Reflektion Entschlossenheit
Psychologie Sein Sinn Wille
Motivations-Forschung Soziale Verbundenheit Kompetenz Autonomie
Frederic Laloux Ganzheitlichkeit Evolutionärer Sinn Autonomie